Gemeinsam ins Alter eG

GEMEINSCHAFTLICH & GENOSSENSCHAFTLICH: GEMEINSAM INS ALTER eGNEUBAU EINER WOHNANLAGE

SCHWALMSTADT-TREYSA
BAUBEGINN: 2020

TEAM:
DIPL.-ING. ARCHITEKT JOHANNES BISKAMP
DIPL.-ING. ERIKA KALBFLEISCH
MARLENE REHS

KONZEPTION:

Ein besonders spannendes Wohnprojekt entsteht derzeit in Schwalmstadt-Treysa. Die Frage, wie man im Alter wohnen und leben möchte, hat die Mitglieder des Vereins beschäftigt – bis die Idee entstand, gemeinsam ein neues Zuhause zu entwerfen, das allen Ansprüchen und Wünschen gerecht wird. Unterstützung und Inspiration hat der Verein von dem namensgebenden Kasseler Verein „GEMEINSAM ins ALTER Kassel eV“ erhalten. Das Wohnhaus des Kasseler Wohnprojekts mit 14 Wohnungen wurde 2017 fertiggestellt und nach Einzug aller Bewohner*innen mit einem Einweihungsfest gefeiert.

Nachdem die Planungen nun abgeschlossen sind, entstehen in Schwalmstadt-Treysa zwei Wohnhäuser mit 13 Wohnungen und einer Gästewohnung, ein Gemeinschaftshaus mit geräumigem Koch- und Essbereich, ein Fahrradkeller, ein Technikraum, Keller-Ersatzräume und Carports. Verbunden sind die Wohnungen und das Gemeinschaftshaus zudem mit einem Laubengang, sodass gegenseitige Besuche oder Ausflüge ins Gemeinschaftshaus auch bei Regen komfortabel unternommen werden können.

Zur Finanzierung wurde eine Wohnungsbaugenossenschaft gegründet. Dadurch kann ein günstiger Mietpreis für die Bewohner*innen dauerhaft gewährleistet werden. Wichtiger Aspekt des Gesamtkonzeptes ist, dass niemand aus der Wohn- und Lebensform Profit schlagen kann.

Derzeit sind noch vier Wohnungen frei. Bei Interesse freut der Verein sich sehr über eine Kontaktaufnahme.

Kontakt zum Verein „Gemeinsam ins Alter Schwalmstadt e.V.“:

Reinhart Darmstadt (Vorstand)
Tel.: 06691/22821

Weitere Informationen:
http://gemeinsaminsalter-schwalmstadt.de/
http://www.gia-kassel.de/